06027 404440 andrea@endler.de

Unsere Leistungen

Man muss nicht alles können. Man muss nur wissen, bei wem man in guten Händen ist.

Was Sie in guten Händen wissen wollen

  • Jährliche Steuererklärung
    für Privat und Gewerbe
  • Lohn- und Finanzbuchhaltung
    für Betriebe
  • Jahresabschlüsse
    für Unternehmen
  • Laufende Beratung
    für jedermann
}

Wofür Ihnen die Zeit fehlt

  • Aufbereitung von aussagewirksamen Auswertungen und Planungen
  • Prüfung von Steuerbescheiden
  • Einlegen von Rechtsbehelfen
  • Korrespondenz mit dem Finanzamt und anderen Organisationen
  • Begleitung von Betriebsprüfungen

Was Sie ruhiger schlafen läßt

  • Gründungen
    Wo fange ich an. Was habe ich vergessen.
  • Rechtsform
    Welche ist die Richtige für mich.
  • Verträge
    Sind auch alle steuerlichen Auswirkungen berücksichtigt.
  • Finanzierungen/Investitionen
    Überzeuge ich damit meine Bank. Ist die Beurteilung fundiert.
  • Betriebsorganisation/Controlling
    Stimmen Rentabilität und Liquidität.
  • Erbschaft/Schenkung
    Wie bleibt möglichst viel von meinem Vermögen erhalten.
  • Zukunftsplanung
    Wo will ich mit meinem Unternehmen hin.
]

Und was bringt Ihnen ein Wirtschaftsprüfer?

Der Wirtschaftsprüfer ist der höchstqualifizierte Experte auf wirtschaftlichem und wirtschaftsrechtlichem Gebiet in Deutschland. Die Ausbildung umfasst neben dem handelsrechtlichen Prüfungswesen insbesondere Wirtschaftsrecht und Betriebsrecht. Dies beinhaltet u.a.

 

  • Jahresabschlüsse: Ein geprüfter und testierter Jahresabschluss ist für Gesellschafter, Banken und Geschäftspartner ein Qualitätsmerkmal.
  • Bewertungsgutachten als Entscheidungshilfe (z.B. Unternehmensbewertungen, Investitionsrechnungen).
  • Begleitung von Unternehmensumstrukturierungen (z.B. Beteiligungen, Betriebsaufspaltungen, Fusionen, Liquidationen, Insolvenzen).
  • Initiative für Generationenwechsel (Nachfolgeplanung, Schenkung, Erbschaft – in Einklang von Gesellschaftsvertrag und Testament)
  • Treuhandwesen (z.B. Übernahme und Verwaltung von fremdem Vermögen, Stiftungen).
Andrea Endler